Magnet-Resonanz-Imaging (MRI) ist eine der wichtigsten Bildgebungsverfahren in der medizinischen Diagnostik. MRI wurde erstmals unabhängig von P. Mansfield und P. Lauterbur 1973 entwickelt und implementiert. Heute ist die MRI hochentwickelt und gewährleistet eine Bildauflösung in der Größenordnung vn 0,1 mm beim Menschen und im Mikrometerbereich in kleineren Objekten, wie zum Beispiel festen Proben oder Einzelzellen. Insbesondere parallele Akquisitionsstrategien haben die Mindestzykluszeit reduziert und ermöglichen eine komplette Bildgebung in weniger als 30 msek, was eine Echtzeit-Visualisierung von Gewebebewegungen ermöglicht.

Wir arbeiten an der Verfeinerung von bestehenden und Entwicklungen neuartiger MR-Methoden zur Verbesserung der biomedizinischen Diagnostik und eröffnen neue analytische Optionen. Die wichtigsten Modalitäten, die wir einsetzen, sind:

  • Zelluläre / molekulare MRT

         Bakterienverfolgung
         SPIO-markierten Makrophagen / T-Zellen
         19F MRT
         Heteronukleare Protonen-MRT

  • Neuroimaging

         Funktionale MRT
             BOLD fMRI
             BOLD fMRI + Ca2 Aufnahmen
             BOLD fMRI + optogenetics: von MRI
         In vivo MR-Spektroskopie
         DTI

  • PET-MR
  • Parametrische MRT: Entspannungszeit-Mapping, Gefäßgrößenabbildung, ...

Wir verwenden die MRT, um Pathologien und Veränderungen in der Morphologie, Physiologie oder Metabolismus im gesamten Spektrum der entwicklungs- und krankheitsbedingten degenerativen sowie regenerativen Prozesse zu erkennen und zu charakterisieren. Unser großes Interesse gilt:

  • Neuronale Netze im Gehirn

         Strukturelle und funktionelle Organisation neuronaler Netzwerke
         Schmerzverarbeitung
         Huntington-Krankheit

  • Infektion und Entzündungen

         bakterielle Infektionen
         Immunzellenverfolgung

Die folgende Abbildung zeigt, wie die verschiedenen Modalitäten (blaue Farben) für verschiedene biomedizinische Themen (grünliche Farben) eingesetzt werden. Umgekehrt kann für jedes biomedizinische Thema eine Reihe von Modalitäten für unsere Untersuchungen verwendet werden.