Science Day

Forschung braucht Nachwuchs. Den zu bekommen, ist hier (sprich: in Deutschland) und heute nicht einfach. Denn in anderen Bereichen winken Jobs, die - scheinbar - interessanter und oft auch finanziell lukrativer sind.

Dass Forschung eine faszinierende Aufgabe mit vielen Chancen ist, will die Medizinische Fakultät mit ihrem Science Day verdeutlichen. Der Aktionstag soll angehende Mediziner zu einer Karriere in der Wissenschaft motivieren und ist zugleich eine Einübung in die Präsentation von Forschungsergebnissen. Die teilnehmenden Promovenden stehen vor der Herausforderung, vor einer Fachjury und ihren Kommilitonen zu bestehen, inhaltlich wie didaktisch. Mit seinem Programmpunkt „Meet the Scientists“ dient der Science Day zudem als „Kontaktbörse“ zwischen besonders forschungs- und fördermittelstarken Wissenschaftler/innen der Medizinischen Fakultät und dem Nachwuchs.

Für nicht wenige Wissenschaftler und heutige "High Potentials" war der Science Day der Einstieg in die Forscher(innen)karriere. Der Science Day findet jährlich im Sommer oder Herbst statt, der Termin wird rechtzeitig durch Rundmails und den Veranstaltungskalender der Fakultät mitgeteilt.

Der letzte Science Day fand statt am 18. Juni 2015.