Community

Der Begriff der Fakultät leitet sich ab vom lateinischen „facultas“, der "Fähigkeit in einem Wissensgebiet". Formal gesehen meint er eine Abteilung mit mehreren Wissenschaftsgebieten als Lehr-, Forschungs- und Verwaltungseinheit einer Hochschule, hier: der Universität Münster.


Das Leitbild der Medizinischen Fakultät Münster reicht über diese administrative Definition hinaus: Wir verstehen darunter die traditionelle „Gemeinschaft der Lehrenden und Lernenden“, die mehr sein soll als „nur“ in dieser oder für diese zu arbeiten.

Eine solche Gemeinschaft „lebt“ von der Identifikation, dem Engagement sowie den Aktivitäten ihrer Mitglieder und Beschäftigten, von den Studienanfängern über die Professoren bis zu den „Ehemaligen“. In diesem Bereich unserer Website finden Sie Informationen über entsprechende Aktivitäten. Diese zeigen, dass die Medizinische Fakultät Münster im angesprochenen Sinne eine höchst „lebendige“ ist.